Der Obsidian ist der Stein der Indianer


Er wird auch Vulkanglas oder Glaslava genannt und entsteht wenn Lava oder Magma sehr schnell abkühlt.
Die seltene dunkelgrüne Färbung des Obsidian ist nur im Licht zu erkennen und hat ihren Ursprung in der Oxidation der Mineralien während des Entstehungsprozesses. In Afrika, den Vereinigten Staaten von Amerika und in Teilen Neuseelands sind die primären Fundorte des Steins zu verzeichnen.
Der Legende nach wird dort ein Obsidian gefunden, wo ein Indianer starb.

Größenübersicht
Die Größen für die Armbänder können Sie anhand des Umfangs Ihres Handgelenks ermitteln. Dabei definieren sich die Größen wie folgt:
       
 Größe Umfang des Handgelenks
S ca. 15 cm
M ca. 17 cm
L ca. 19 cm
      
Bitte beachten Sie, dass jedes Armband auf ein 1 mm dickes Stretch-Band aufgezogen ist und somit mehr Flexibilität in Bezug auf Ihre Größe gewährleistet. 
     
Bei weiteren Fragen oder Spezialanfertigungen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse: Info@henston.de